Christa Vieg · Institut für systemisch-energetische Psychologie Bonn

„Mit Informationen heilen – geht das?“ war die Frage, welche mir, Christa Vieg (Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin) beim
1. Online-Kongress der Deutschen Akademie für Energiemedizin und Bioenergetik (DAEMBE) von dem Initiator des Kongresses, Dr. Folker Meissner, gestellt wurde.

Und um die Antwort vorwegzunehmen:  „Ja – Informationen können sehr heilsam sein.“
Das ist meine Erfahrung aus 3  Jahrzehnten psychotherapeutischer Arbeit und supervisorischer Tätigkeit.
Besonders aber erlebe ich, wie „mit Informationen geheilt wird“ beim Anwenden und Lehren von Methoden der Energetischen Psychologie. Informationen bewirken Heilung auf vielfältige Weise.

Eine herausragend effektive und zugleich sanfte Methode zur Befreiung von Stressfolgen und
Trauma-Symptomen ist Trauma Buster Technique (TBT).

Im  kurzweiligen Interview spreche ich als erfahrene Trauma-Therapeutin und TBT-Trainerin mit
Dr. Meissner über Traumata und deren Folgen. Und wie akute oder auch „uralte“ Schocks mit Hilfe gezielter Interventionen komplettaufgelöst werden können, so dass eine sofortige Erleichterung eintritt.

Das Video ist am 12.12.2018 nochmals für 24 Stunden (von ca. 0.02 bis 23.59 Uhr)

kostenlos abrufbar!

Der Link für die kostenfreie Anmeldung ist: